Make Coffee Not War.

Eine Reise nach New York ist ein einmaliges Erlebnis und eine Traum-Reise für viele Inspirationshungrige. 2017 war es so weit und wir flogen von Hamburg nach New York, um uns mit kreativen Ideen zu füttern und den amerikanischen Traum hautnah zu erleben. Eine atemberaubende Stadt, die so viel anzubieten hat. Kunst, Mode, Technik, Architektur und natürlich Essen! Mit einem Becher Kaffee in der Hand und bequemen Schuhen laufen wir durch den gigantischen Großstadtjungel und saugen alles auf, was New York uns zu bieten hat! Kleine Cafés und Bäckereien mit unzähligen Leckereien und selbst geröstetem Fairtraide-Kaffee waren immer wieder ein Rastplatz, um neue Energie zum Weitermachen zu tanken. Dort begegneten wir Menschen, die Kaffee nicht nur als Kunst betrachten, sondern als Lebenselixier. 

 

Die Liebe zum Kaffee, sowie die lange Kaffeeanbau-Tradition des Landes (Süd America, Mexico) und die Art des Zelebrierens - genau diese Leidenschaft hat uns inspiriert und begeistert.

Unser Kaffee kommt aus einer kleinen Hamburger Rösterei und wird in einem traditionellen Trommelröster schonend und langsam geröstet. Der Kaffee ist ein Produkt fairen Handels! Das heißt: Gute Arbeit und eine gerechte Bezahlung. Ein stabiler Mindestpreis wird garantiert und geht direkt an die selbstverwalteten Kooperativen der Bäuerinnen und Bauern.


Fairtrade Kaffee